Leibrenten-Rechner

Bei der Immobilien-Leibrente handelt es sich um den Verkauf einer Immobilie, wobei die Bezahlung des Kaufpreises ganz oder teilweise in periodischen Zahlungen (Renten) erfolgt. Bei der klassischen Leibrente erfolgt die Zahlung bis zum Lebensende des Leibrentenbegünstigten.

Wieviel Rente bekomme ich für meine Immobilie?

Die Grundlage für die Berechnung der Leibrente sind der Immobilienwert und die Lebenserwartung des Verkäufers. Falls ein Wohnrecht (oder Fruchtgenussrecht) vereinbart wurde, ist der entsprechende "Mietausfall" vom Immobilienwert abzuziehen. Der Leibrentenfaktor berücksichtigt die statischische Sterbewahrscheinlichkeit gemäß aktueller Sterbetafeln der Statistik Austria sowie die Verzinsung des zu verrentenden Betrages. Diese komplizierte Berechnung sollte unbedingt von einem Spezialisten durchgeführt werden.

Leibrente für ein Leben

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

 

 

Geben Sie bitte die Daten des Leibrentenbegünstigten ein!

 

 

 

 

 

 

 

 

Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, rufen wir Sie noch an.

Hier klären wir noch offene Fragen auf kurzem und direktem Wege ab. Aber keine Sorge, unser Telefonat ist völlig unverbindlich und kostenlos.